Sozialisierung


Die Sozialisierungsgruppe dient dazu, Sie und Ihren Hund für den Alltag, die Umwelt und alles wa auf Sie beide zukommen kann, vorzubereiten. Aber auch Hunde, welche ein Defizit (auf Grund von Krankheit, Unfall etc.) haben wieder einzugliedern. Ebenfalls werden in dieser Gruppe Hunde betreut, die sich auffällig benehmen gegenüber Artgenossen, einzelnen Menschengruppen (Männer, Kinder usw...) oder aber auch Hunde die gegenüber der Tierwelt in ihrer Umgebung nicht ganz angebrachte Verhaltensweisen zeigen.

Das grosse Ziel dieser Gruppe ist es alle Hundebesitzer soweit zu schulen, dass sie Situationen überblicken, die Verhaltensweisen der Hunde verstehen und dem entsprechend handeln lernen.

In dieser Gruppe wird öfter Mal mit einzelnen Hunden gearbeitet wobei die anderen Besitzer beobachten und studieren was vorgeht. Im Anschluss wird besprochen, erklärt, diskutiert und nach Lösungen gesucht!

Interessenten melden sich gerne für ein Schnuppertraining bei uns!

AKTUELL

OFFENES TRAINING

jeweils Samstagvormittag (siehe Angebote)
nächste Termine: 20.1.2018

jeweils 8.30h bis 9.45h 

 

SEMINAR Februar 2018

Frei formen mit dem Klicker

Infos zum Seminar

AUSGEBUCHT!!! 

 Weitere interessante Themen folgen...

 

 

 

Zum Seitenanfang